Pannobile 2017 – Nittnaus

CHF 38.00

Das Weingut Nittnaus liegt in Gols an der Ostseite des Neusiedler Sees zwischen der höher gelegenen Platte im Norden und dem flachen Heideboden im Süden und ist seit jeher dem Weinbau eng verbunden. Das 1927 errichtete Anwesen wurde von Anita und Hans »John« Nittnaus im Jahr 1985 übernommen und modernisiert.

Die handverlesenen Biotrauben vom Blaufränkisch und Zweigelt für diese Premiumcuvée reiften in Top-Hanglagen am Nordrand des Neusiedler Sees. Der Zweigelt stammt vom Leithaberg in Jois, der Blaufränkisch vom Golser Ungerberg.

Degustationsnotiz: Dichtes Dunkelrubin, in der Nase reife, komplexe Frucht, Kirsch-Brombeer, Gewürze, am Gaumen dicht, kraftvoll, schön balanciert, mit langem Tanninfinish Händische Ernte und Selektion, Spontanvergärung im Holz, 20 Monate Reife in neuen und gebrauchten 500-Liter-Holzfässern.

Kirschfrucht – Würzig – Kraftvoll

Nicht vorrätig

Gebiet:

Gols / Burgenland / Österreich

Füllmenge:

Alkoholgehalt:

Genusstip:

Ossobucco alla milanese
Gedünstete Rindsrouladen
Rindstatar

Zertifikat:

Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.